Verein Kinderkrippe Kindergarten Schule

"Ich möchte, dass du Du selber wirst."

Datum und Uhrzeit

06.02.2018 (20:00 Uhr)
Kurzinfo 
Gemeinsames Gespräch über Waldorfpädagogik. (Gesprächsabend mit Clemens Goeke, Waldorfpädagoge)
Image 

Beschreibung

Liebe Eltern, Freunde der Schule und Kollegen,
zu meinem Vortrags- und Gesprächsabend am Dienstag, den 06.02.2018 um 20:00 h im Eurythmieraum der Schule lade ich Sie herzlich ein.
Schon vor 20 Jahren sprach Nelson Mandela davon, dass sich eine Gesellschaft nirgendwo deutlicher offenbart, als in der Art und Weise, wie sie mit ihren Kindern umgeht. Unser Erfolg müsse am Glück und Wohlergehen der Kinder gemessen werden. Doch spätestens seit Pisa greift die spirituelle Verwaisung immer mehr um sich. Kinder werden überwiegend als „Festplatten“ gesehen, die möglichst effizient in kurzer Zeit beschrieben werden sollen. Dabei wird übersehen, dass jeder Mensch eine einzigartige, ewige, geistige Individualität ist, die in das Zentrum aller Bemühungen gestellt werden muss. Heutige Schulformen, in denen Schüler und Lehrer überwiegend das Gefühl haben, dass sie etwas „sollen“ und weniger von sich aus „wollen“ dürfen, gehören immer mehr der Vergangenheit an.

An dem Abend möchte ich Ihnen zeigen, dass unsere Waldorfpädagogik den Kindern viele Hilfen bieten kann, sich zu einer gesunden, lebensbejahenden Persönlichkeit zu entwickeln.

Ich freue mich auf Ihr Kommen.
Clemens Goeke

« Zurück